Umfragen

HOMO SAPIENS wohin? Naturkatastrophen

Wochen-Weltquiz 7. Tag

HOMO SAPIENS wohin?

Wird die Welt immer schlechter?
Oft hört man, dass Naturkatastrophen in letzter Zeit häufiger und ihre Auswirkungen gravierender geworden seien. Schauen wir etwas zurück und beleuchten wir einen wesentlichen Aspekt dieses Themas.
Als heute gut erfassten Massstab wählen wir die weltweit registrierten Todesfälle pro Jahr, die auf Naturkatastrophen aller Art zurückzuführen sind. Um allzu kurzfristige Schwankungen zu glätten, verwenden wir die Todesfälle pro Jahr, die sich aus einem 10-jährigen Durchschnitt ergeben.
Als Naturkatastrophen verstehen wir Erdbeben, Überschwemmung, Sturm, Dürre, Epidemien und andere.
Die Schlussfrage meines Quiz lautet:
7. Quizfrage

Wie hat sich weltweit die Anzahl Todesfälle wegen Naturkatastrophen im letzten Jahrhundert verändert?

  • gleich geblieben (60%, 3 Votes)
  • mehr als verdoppelt (20%, 1 Votes)
  • mehr als halbiert (20%, 1 Votes)

Total Voters: 5

Loading ... Loading ...

– Hintergrund: Die Quizfrage bezieht sich auf einen Vergleich der Anzahl Todesfälle pro Jahr durch Naturkatastrophen, die jeweils einen 10-Jahresdurchschnitt wiedergeben. Konkret wird also der Wert von 1900 bis 1910 mit demjenigen von 1990 bis 2000 verglichen.
– Die Anzahl gemeldeter Naturkatastrophen ist seit Mitte des 20. Jhdts. stark angestiegen, und danach bis 2014 wieder um 45% gesunken.


Die richtige Antwort lautet: mehr als halbiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.